Calisthenics Workout Station: D-9

General Details
Calisthenics Workout Station besteht aus:
  • Neun senkrechten Pfosten in Höhe von: 8 St. – 2600 mm, 1 St. – 1400 mm über dem Fallschutzboden
  • Sieben Reckstangen für Klimmzüge. Die Reckstangen sind 1 St. – 2500 mm, 2 St. – 2400 mm, 2 St. – 2300 mm, 1 St. – 2200 mm, 1 St. – 2100 mm hoch angebracht. Die Länge der Reckstangen beträgt 1200 mm
  • Das Gerät umfasst eine alternative Hangelleiter „Schlange“ für Klimmzugvarianten. Die Metallkonstruktion ist in Höhe von 2150 mm mit Schellen an den vertikalen Pfosten befestigt
  • Eine Sprossenwand ist 260 mm über dem Fallschutzboden montiert und hat eine Abmessung: Breite 1200 mm, Länge 2040 mm
  • Die Doppelbarren bestehen aus drei horizontalen Holmen. Die Holme sind symmetrisch im 90-Grad-Winkel gekrümmt, so dass sich die Konstruktion in einer Höhe von 1400 mm über dem Boden befindet. Der Abstand zwischen den Innenseiten der Holme beträgt 550 mm und 750 mm.
  • Das Gerät ist auf fünf Stahlplatten mit einer Abmessung von L/B/H: 1678 x 370 x 10 mm montiert

Gewicht – 628.20 kg

Technische Information
1Breite:3544 mm
2Höhe:2650 mm
3Länge:4294 mm
4größter Teil: 2650 mm
5Gewicht: 628,20 kg
6Benötigte Stellfläche:7252 x 8032 mm
7Rohrmasse:Durchmesser:Stärke:
108 mm3.2 mm
48.3 mm3.2 mm
33.7 mm3.2 mm
8Metallteile:Stahl, verzinkt, Pulverbeschichtung RAL 7016 (Anthrazitgrau)
9Manschetten:Aluminium, Pulverbeschichtung RAL 2004 (Reinorange)
10Schrauben:Edelstahl, Pin Hex Sicherheit Rundkopfschrauben M10
11max. freie Fallhöhe:< 2500 mmmöglicher Untergrund siehe DIN 16630:2015 bzw. Montageanleitung
12Benutzung:nur für Personen ab einer Körpergröße von mehr als 1,4 m
13Maximalgewicht:130 kg
14Zertifikate:TÜV Rheinland InterCert Kft. nach DIN 16630:2015
Angebot anfordern

    Anrede
    FrauHerr

    * Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und akzeptiert.Datenschutz